Haupt Reise10 geniale Camping-Hacks, die Sie kennen sollten

10 geniale Camping-Hacks, die Sie kennen sollten

Reise : 10 geniale Camping-Hacks, die Sie kennen sollten

Ok, du bist campen gegangen und bist im Wald. Du hast angefangen mit Freunden oder Familienmitgliedern zu zelten. Plötzlich fängt es an zu regnen! Du bist auf dem nassen Boden ausgerutscht und in den Schlamm gefallen, und das ist nicht einmal der schlimmste Teil der Geschichte. Sie haben Toilettenpapier von Ihren Händen genommen und es wird unbrauchbar! Sagen Sie "raten Sie mal was!? „Mit den folgenden Hacks helfen wir Ihnen, unangenehmen Camping-Situationen vorzubeugen. Dies sind hilfreiche Camping-Hacks, mit denen Sie beim Packen und Trocknen des Toilettenpapiers Platz sparen oder Ihr Streichholz mindestens 5 Minuten brennen lassen, bevor es ausgeht! All das, was Sie brauchen, wenn Sie mehrtägige Wanderungen und Trekkingtouren unternehmen.

Prüfen Sie, welche nützlichen Camping-Tricks es auf unserer Liste gibt, die es Ihnen mit Sicherheit leicht machen, im Wald oder in der Wildnis zu campen. Genießen!

So kann Ihr Streichholz länger brennen

Via: BackpackingCulture

Ok, vielleicht kein Match, aber das Material, das vom Match entzündet wird. So brennt es viel länger, bis Sie das Lagerfeuer anzünden. Der sogenannte „Feuerstarter“, der länger als 5 Minuten brennen kann. Kann sehr nützlich sein, wenn Sie sich in der Lage befinden, das Feuer zu entzünden. Dies ist auch ein sehr nützlicher Trick, wenn Sie gerade lernen, wie man ein Lagerfeuer entzündet.

Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen Vaseline, Aluminiumfolie und Wattepads. Dies ist ein alter Camping-Trick, den Sie vor dem Campen oder einer mehrtägigen Wandertour vorbereiten müssen.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Ziehen Sie ein kleines Stück Baumwolle heraus und formen Sie daraus einen Ball. Tauchen Sie die Baumwolle in Vaseline, legen Sie den Ball in ein Stück Aluminiumfolie und schließen Sie die Folie zur Mitte, sodass Sie eine quadratische Form erhalten der Folie.

Öffnen Sie leicht die Mitte, zu der Sie die Folie gefaltet haben, und ziehen Sie das Stück des eingeweichten Watteballs heraus. Zünde einen Wattebausch an und dann wird ein Feuer zwischen 5 und 10 Minuten dauern! Es ist genug, um ein gutes Lagerfeuer zu entzünden.

Wärmen Sie sich mit einer Flasche geschmolzenem Schnee auf!

Das einzige, was Sie tun müssen, wenn Sie im Winter campen gehen, ist, den Schnee zum Schmelzen zu bringen und auf den Siedepunkt zu bringen. Gießen Sie dann den geschmolzenen Schnee in die Flasche und legen Sie ihn wie eine Thermoskanne in einen Schlafsack. Dies hält Sie während der Nacht warm, wenn Ihre bessere Hälfte nicht bei Ihnen ist.

Erfahrene Camper sagen, dass dieses Wasser auch verwendet werden kann, um morgens einen schnellen Kaffee zuzubereiten. Sie müssen nicht nur warm bleiben, sondern auch den Schnee nicht erneut schmelzen. Ein weiterer nützlicher Trick besteht darin, die Kleidung, die Sie am nächsten Tag tragen möchten, in einen Schlafsack zu legen, damit sie warm ist, wenn Sie sie tragen möchten.

Lesen Sie weiter: :Wie Sie Ihr Leben genießen können, wenn es nicht wie erwartet verläuft

Toilettenpapier aus der Dose

Via: LifeHacker

So ungewöhnlich es auch klingt, dies ist genau das Endergebnis. Schützen Sie Ihr Toilettenpapier, wenn Sie bei Regenwetter wandern. Genau wie in der Einleitung erläutert, treten diese Situationen häufig und fast immer dann auf, wenn Sie sie am wenigsten erwarten. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um über Ihr Wandern nachzudenken, bevor Sie dorthin gehen, und sorgen Sie für einen Toilettenpapiersicherungsschutz. Wie geht das? Sehr leicht!

Wenn Sie löslichen Kaffee mögen, trinken Sie den ganzen Kaffee, da Sie eine Dose benötigen! Legen Sie das Toilettenpapier in eine gereinigte Dose, bohren Sie ein dünnes, langes Loch an der Seite der Dose, schlucken Sie ein Blatt Toilettenpapier, und die Toilettenpapierbox ist fertig!

Natürlich können Sie immer Dosen aus verschiedenen Materialien verwenden. Entscheidend ist, dass das Material undurchlässig ist, damit das Toilettenpapier trocken bleibt.

Die Seife in dünne Scheiben schneiden und aufbewahren!

Wenn Sie zu einer mehrtägigen Wanderexpedition gehen und mindestens 3 - 4 Nächte in der Natur verbringen möchten, brauchen Sie mit Sicherheit eine Seife. Du wirst es jeden Tag brauchen, daran besteht kein Zweifel.

Wenn Sie das wissen, denken Sie an das Schlimmste, was Ihnen passieren kann! Oh ja, eine verlorene oder versehentlich geschmolzene Seife kann ein wahrer Albtraum werden. Verhindern Sie dies, indem Sie ein festes Stück Seife mit einem Küchenmesser zum Schälen von Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

Legen Sie die Suppenscheiben in separate Folienstücke und packen Sie sie an verschiedenen Stellen in den Rucksack oder in die Kleidung. Auf diese Weise haben Sie immer ein Stück Seife zum einmaligen Gebrauch bereit.

Weiterführende Literatur: Lassen Sie sich von einem knappen Budget nicht davon abhalten, auf die Straße zu gehen

Machen Sie eine Laterne aus leeren Flaschen und Scheinwerfer

Ein Scheinwerfer ist ein notwendiger Bestandteil der Ausrüstung, wenn Sie sich durch unzugängliches Gelände, dichte Wälder und andere Teile der natürlichen Umgebung bewegen, die selbst bei klarer Sicht ziemlich dunkel sein können. Sie stellen sicher, dass Sie es immer haben, und einer der Gründe ist, dass Sie es verwenden können, um eine echte Laterne für das Zelt zu machen.

Scheinwerfer und große Plastikflasche oder idealerweise dickere weiße Flasche reichen aus. Füllen Sie es mit Wasser, befestigen Sie den Kopfbügel so, dass die Lampe an der Innenseite der Flasche gegen den Kunststoff gedrückt wird. Die Reflexion, die Sie erhalten, reicht aus, um das gesamte Zelt problemlos zu beleuchten.

Schwimmender Anhänger für Schlüssel

Wenn Sie beim Wandern wirklich einige Schlüssel mitnehmen müssen, bereiten Sie sie vor, damit Sie sie leicht finden können. Wir empfehlen Ihnen, einen Korkanhänger für Schlüssel anzufertigen. Dieser alte Trick hilft Ihnen dabei, ins Wasser zu kommen, was nicht unmöglich ist, wenn Sie Rafting mit Wandern und Camping kombinieren. Ihr Schlüssel bleibt an der Oberfläche.

Verwenden Sie einen dünnen Metalldraht, um den Korken zu bohren und den Bogen zu machen. Befestigen Sie die Schlüssel an diesem Metallbogen und der Anhänger ist fertig.

Lesen Sie weiter: Smart Travel Checkliste: Was Sie vor dem Verlassen des Hauses tun müssen

Nehmen Sie alle Geräte (Gadgets)

Obwohl dies kein so interessanter Rat oder Hack ist, ist dies ein Tipp, der Sie von jeglicher Kreativität abhalten kann, die Sie vorhaben, sich selbst zu helfen. Packen Sie alle kleinen Utensilien und Kleinteile ein, die Sie auf Ihrer Reise unterstützen können. Denken Sie nicht, dass dies veraltet ist - ein Kompass kann mehrmals verwendet werden!

Nehmen Sie den Scheinwerfer, die zusätzlichen Batterien, das Mobiltelefon und einige externe Batteriekästen mit. Sei nicht faul und plane pünktlich! Keine nützlichen Camping-Tricks lassen sich mit einem Telefon mit Reichweite und vollem Akku vergleichen. Man weiß nie!

Machen Sie einen Reißverschluss einfacher zu bedienen

Wenn Sie in der kälteren Jahreszeit wandern, müssen Sie auf jeden Fall mehr Schichten von Kleidung, Jacken, Handschuhen und anderer Ausrüstung tragen. Dies kann es schwierig machen, die Jacke, die Hose oder andere Teile der Kleidung zu lösen.

Die ideale Lösung besteht darin, ein rundes Metallteil des Anhängers auf den Hebel eines Reißverschlusses zu legen und Ihr Leben in der Natur zu erleichtern. In kürzester Zeit werden Sie den Reißverschluss schnallen und öffnen, obwohl Sie dicke Handschuhe tragen. Nützlich und einfach. Ist es nicht

Weiterführende Literatur: 5 Tipps zum Arbeiten und Verdienen auf Reisen

Natürliche Mückenschutzprodukte

Oh, wie sehr hassen wir sie! Sie können der größte Naturliebhaber, Umweltschutzbeauftragte oder eine andere Art von Wohltäter sein, aber Sie können uns nicht davon überzeugen, dass Sie nicht möchten, dass Mücken ausgerottet werden. Es gibt Tage in der Natur, an denen man Mücken einfach nicht loswerden kann. Zusätzlich zu der Tatsache, dass Sie immer Sprays und Mückencremes mitbringen können, können Sie immer natürliche Mückenschutzprodukte verwenden, die Sie häufig in der Natur finden.

Werfen Sie diese Pflanzen ins Feuer und die Mücken verschwinden - Salbei, Lavendel, Basilikum, Eukalyptus, Knoblauch und andere Pflanzen und Gemüse ...

Zecken sicher entfernen

Eine Zecke kann aus einem Spaßcamping eine schmerzhafte Katastrophe machen. Aber Sie können immer mit dem Spaß mithalten, wenn Sie wissen, wie man es sicher entfernt. Wattepads mit einer Flüssigseife einweichen und dann ca. 20 Sekunden auf die Zecke legen. Die Zecke bleibt am Wattepad selbst haften.

Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Liste. Denken Sie voraus, seien Sie schlau und genießen Sie Ihre Wander- und Campflucht in der Natur!


Kategorie:
10 Mal sollten Sie mit Eifersucht anmutig umgehen
Treffen Sie Sara Gurpal: Sie kam. Sie hat gehandelt. Sie sang. Und wurde bald ein Star