Haupt Beziehung10 Gründe, um Beziehungen in Ihren 20ern zu vermeiden

10 Gründe, um Beziehungen in Ihren 20ern zu vermeiden

Beziehung : 10 Gründe, um Beziehungen in Ihren 20ern zu vermeiden

Die zwanziger Jahre sind der beste Teil unseres Lebens. Es ist die Zeit, in der wir völlig egoistisch werden und falsche Entscheidungen treffen, ohne auch nur einen zweiten Gedanken über die Konsequenzen zu machen.

Das ist jedoch völlig natürlich und in Ordnung. Schließlich müssen wir alle lernen, wie das Leben funktioniert. Es sind unsere Fehler, die uns unvergessliche Lektionen fürs Leben lehren.

Die zwanziger Jahre sind die Zeit, in der wir uns entweder selbst herstellen oder brechen. Wenn Sie von einer ernsthaften Beziehung sprechen, sollten Sie sie gezielt meiden. Es mag sich so anfühlen, als hättest du das nie gewollt, aber so ist es nicht.

Eine ernsthafte Beziehung ist in Ihren Zwanzigern ein großer Deal-Breaker, und hier sind einige Gründe, die dies rechtfertigen.

1. Sie mischen immer noch Jobs

Vielleicht hast du gerade keinen Job. Seit Sie in den Zwanzigern sind, wechseln Sie zwischen Praktika und befristeten Jobs.

Sie befinden sich in einer frühen Phase Ihrer Karriere und können sich von nichts ruinieren lassen.

Sie brauchen zuerst einen festen Arbeitsplatz, und eine ernsthafte Beziehung ist hier ein Deal-Breaker.

2. Sie sind nicht bereit für Verpflichtungen.

Wie können Sie für Verpflichtungen bereit sein, wenn Sie nicht einmal einen festen Arbeitsplatz haben? (Siehe Punkt 1) Ihr Partner könnte Sie um eine ernsthafte Verpflichtung bitten, aber Sie wissen sehr gut, dass Sie es sich nicht leisten können. Richtig? Sie brauchen wahrscheinlich mehr Zeit dafür, bis sich alles abgekühlt hat.

Weiterführende Literatur : 7 Verhaltensweisen, die dich unverheiratet halten (für MÄNNER)

3. Du bist egoistisch

Während dieses Jahrzehnts deines Lebens bist du egoistisch und deine Entscheidung dreht sich nur um eine Person - DU bist es!

Es ist dir egal, was dein Partner über deine Entscheidungen denkt, und es wird zweifellos zu einer - Trennung führen!

Und ja, Herzschmerz in deinen Zwanzigern tut einfach zu weh. Mehr als die, die Sie im Teenageralter erlebt haben.

4. Ehe? WTF!

Sie würden wahrscheinlich genauso reagieren, wenn Ihr Partner über das Heiraten spricht. Eine Hochzeit kann sich sowieso niemand leisten. Sie haben keinen stabilen Job, kein stabiles Leben oder sehen ihn / sie nicht einmal als Heiratsmaterial.

5. Sie fühlen sich von fast jedem heißen Kerl / Mädchen angezogen.

Bist du nicht angezogen? "Nein"? Du lügst mich nicht nur an, sondern lügst dich selbst an. Sie werden von fast allen heißen Männern und Frauen angezogen.

Manchmal können Sie sogar daran zweifeln, ob Ihr PRÄSENTIERTER PARTNER heiß genug und der Richtige für Sie ist.

Nun, jeder will einen sexy Partner, und das ist völlig in Ordnung.

Literaturhinweis : Dinge, die Jungs bemerken, wenn sie Sie zum ersten Mal treffen

6. Sie können sich nur um sich selbst kümmern.

Nun, ehrlich gesagt, Sie können sich nicht einmal um Ihre Lieblingspflanzen in den Zwanzigern kümmern.

Wie können Sie sich dann um Ihren Partner kümmern? Sie können einfach nicht.

Selbst wenn Sie dies tun, werden Sie mit so vielen Verantwortlichkeiten auf Ihrem Kopf frustriert sein.

7. Sie können keine Versprechen halten.

Auch wenn Sie Ihr Bestes geben, wird es immer Zeiten geben, in denen Sie Ihre Versprechen nicht einhalten können, hauptsächlich aufgrund unvermeidbarer Umstände.

Ihre gebrochenen Versprechen werden Ihren Partner verletzen. Manchmal bist du auch auf der anderen Seite.

Sie können hin und wieder Herzbrüche ertragen oder auch nicht. Ihre Herzbrüche führen unweigerlich zu einer verminderten Produktivität, wodurch Sie möglicherweise auch gefeuert werden !?

Wie werden Sie Doppelherzbrüche ertragen können? Oh Gott!

Lesen Sie weiter : 8 Gründe, warum Sie sich mit einem wartungsarmen Mädchen verabreden sollten

8. Sie sind ungeduldig

Sie sind jung und haben nicht genug Geduld, um die Zeit ihren Job machen zu lassen. Wenn Sie ein Mädchen oder einen Mann mögen, werden Sie es eilig haben, Vorschläge zu machen. Aber Sie müssen bereits wissen, dass es möglicherweise nicht funktioniert.

Ebenso, wenn Sie bereits in einer Beziehung sind, möchten Sie alle Wasser schmecken. (Was auch immer das für Sie bedeutet!) Was könnte sich als die schlimmste Entscheidung herausstellen? Geduld zur richtigen Zeit ist alles, was Sie brauchen.

9. Sie haben nicht genug Zeit für ernsthafte Beziehungen.

Reisen, Urlaube, Geschäftstreffen, die Suche nach dem neuen Job und Hunderte weiterer Dinge stehen an, um Ihre kostbare Zeit in den Zwanzigern abzusaugen.

Wenn Sie in einer ernsthaften Beziehung stehen, müssen Sie Ihre Zeit dafür aufwenden, und ich denke, dass dies in dieser Lebensphase noch nicht einmal möglich ist.

10. Sie sind nicht bereit für "Opfer".

Sie haben gerade damit begonnen, kleine "Opfer" für Ihr Glück zu bringen, um Ihre Träume zu verwirklichen. Sobald Sie jedoch eine ernsthafte Beziehung eingegangen sind, müssen Sie Hunderte Opfer bringen, um Ihren Partner bei Laune zu halten. Wirst du dazu in der Lage sein? Ich denke nicht. Möchtest du mit deinen Freunden ausgehen? Aber der Partner will nicht, dass du gehst! Sie müssen diesen Plan für das Glück Ihres Partners opfern.

Dies sind einige der Bruchstücke einer ernsthaften Beziehung. Es gibt Hunderte weiterer Gründe, aber ich kann sie einfach nicht auf den Blog schreiben. Wenn Sie immer noch überlegen, in eine ernsthafte Beziehung einzutauchen, denken Sie bitte an diese Dinge.

Weiterführende Literatur: Wie Sie mit Ihrem Gedränge umgehen können, ohne dass Sie zurückfallen


Kategorie:
Würden Sie eher Fragen für Kinder
Dies oder Das Fragen