Haupt Lebenstipps8 Möglichkeiten, nicht mehr faul zu sein und mehr Dinge zu erledigen

8 Möglichkeiten, nicht mehr faul zu sein und mehr Dinge zu erledigen

Lebenstipps : 8 Möglichkeiten, nicht mehr faul zu sein und mehr Dinge zu erledigen

Jeder möchte Ziele, Zwecke und Dinge erreichen. Dies erfordert jedoch viel Aufwand. Obwohl Faulheit weit verbreitet und natürlich ist, birgt sie ein großes Potenzial, uns zu konsumieren und unser persönliches Wachstum zu vermeiden.

Faul sein ist ein Problem, denn während andere ihre Träume verfolgen, schläfst du, spielst Konsole oder betrachtest Fotos auf Facebook; Sie sind von allen Aktivitäten fern, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können.

Wenn Sie nach diesen Informationen gesucht haben, haben Sie bereits einen Schritt unternommen, und es wird Sie nichts kosten, die Erklärung zu verarbeiten. So einfach ist das: Wenn du etwas Schwieriges bekommen willst, musst du leiden und streben. Erfolg geht nicht mit den Faulen.

Es ist nichts auszusetzen, wenn man nach einem anstrengenden und anstrengenden Arbeitstag stundenlang nicht aufsteht. Es gibt jedoch eine feine Grenze zwischen dem Wunsch nach Ruhe und Erholung auf der einen Seite und ernsthafter Faulheit und Verschleppung auf der anderen Seite. Im Folgenden sind einige effektive Möglichkeiten aufgeführt, um Faulheit zu überwinden:

Motivation finden

Die häufigste Ursache für Faulheit ist ein Mangel an Motivation, was logisch ist. Unabhängig davon, ob es sich um ein paar unbedeutende Pläne für den Tag handelt, wie zum Beispiel die Dekoration des Hauses, was Sie mit Sicherheit brauchen, ist ein starker Wille. Die stärkste und effektivste Motivation ist das Setzen des Ziels. Und wenn Ihnen das hilft, gönnen Sie sich eine Belohnung für eine erledigte Aufgabe. Stellen Sie sich zum Beispiel ein, dass Sie eines Tages die Küche einrichten, und wenn Sie fertig sind, nehmen Sie sich eine Stunde Zeit - genießen Sie die warme Dusche, trinken Sie ein warmes Getränk, blättern Sie in Zeitschriften, spielen Sie leise Musik und genießen Sie.

Einer nach dem anderen

Ein Fehler, den viele von uns machen, ist der Versuch, gleichzeitig mehr Dinge zu tun. Obwohl manche Leute damit großartig umgehen, was ihnen wertvolle Zeit spart, können sich andere nicht gleichzeitig zwei Dingen widmen. Infolgedessen haben Sie möglicherweise ein Gefühl der Überlastung und "überwältigend". Aufschub und Faulheit erzwingen Sie als die beste Lösung dafür. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie die Kontrolle über sich selbst oder Ihre eigenen Aufgaben und Ziele haben.

Weiterführende Literatur: 5 Tipps zum Setzen starker Ziele

Physische Aktivität

Unterschätzen Sie niemals die körperliche Aktivität! Wenn Sie faul sind, ist das natürlich das Letzte, woran Sie denken, eine Übung zu machen. Es ist jedoch erstaunlich, wie positiv es für Ihren Körper und Ihre Stimmung sein wird, nur 30 Minuten zu laufen, zu rennen und an der frischen Luft zu bleiben. Drängen Sie sich, setzen Sie Ihre Kopfhörer auf, spielen Sie Musik und machen Sie einen Spaziergang in den nahe gelegenen Park. Es ist wichtig, unterwegs zu sein, auch wenn es sich um das Händewaschen von Hemden, das Reinigen von Fenstern oder eine Terrasse handelt.

Teilen Sie die größere Aufgabe in mehrere kleinere auf

Ein häufiger Grund für das „Aufschieben“ ist genau die Komplexität der vor uns liegenden Aufgabe und der Zeitaufwand für deren Ausführung. Das Geheimnis liegt in einem anderen Ansatz - teilen Sie die Aufgabe daher in mehrere kleinere auf und gehen Sie Schritt für Schritt vor. Es ist alles eine Frage guter Organisation.

Weiterführende Literatur: 20 einfache Zeitmanagement-Tipps, um mehr für weniger Zeit zu erreichen

Erfolgreiche Persönlichkeiten als Inspiration

Für einige ist die Motivation für ein besseres Beispiel einer erfolgreichen Persönlichkeit erforderlich. Ob bekannt, entweder eine nähere Umgebung. Ermutigen Sie sich, sich an die guten Beispiele von Menschen zu erinnern, die sich einmal bei Ihnen aufgehalten haben, es aber geschafft haben, mit ihnen fertig zu werden und sich einen bestimmten Ruf zu verschaffen. Es geht nicht um Vergleiche mit anderen, sondern nur darum, durch die Erfahrungen der Menschen Inspiration zu finden.

Denken Sie über die Konsequenzen nach

Wenn Sie keinen einzigen positiven Grund für den Start finden, merken Sie sich das Ergebnis der ausgeführten Aufgabe und die Faulheit. Die ständige Verschiebung einiger Dinge, die erledigt werden sollten, erzeugt in Ihrem Kopf einen zunehmenden Druck, egal ob es sich um Geschäfte handelt oder um etwas ganz anderes. Denken Sie nur daran, wie gut Sie sich fühlen werden, wenn etwas erledigt ist, und lassen Sie den Kopf hängen.

Weiterführende Literatur : 10 Entscheidungen, die Sie in 10 Jahren bereuen werden

Die Technik der Visualisierung

Kurz gesagt, alles, was Sie tun müssen, ist, ein Bild in Ihrem Kopf von dem zu erstellen, was Sie tun müssen. Es wird Ihren Geist zum Handeln anregen. Stellen Sie sich am Ende der Ziellinie vor, mit all den Vorteilen, die Ihnen eine platzierte Aufgabe bringen. Und dies wird Ihnen ein bisschen mehr über Ihre Zukunft und den Start helfen.

Weitere Informationen: Was tun, wenn Sie nicht wissen, was Sie mit Ihrem Leben tun sollen?

Fristen setzen

Niemand mag Zeitbeschränkungen, aber manchmal können sie genau helfen. Erstellen Sie einen Zeitplan und versuchen Sie, sich daran zu halten. Das Schwierigste ist es zu starten, aber sobald es aktiviert ist, ist alles danach einfacher.


Kategorie:
10 Zeichen, die Sie immer noch für Ihre erste Liebe empfinden
7 Qualitäten für den Erfolg, die oft vernachlässigt werden