Haupt Gesundheit9 Einfache Änderungen des Lebensstils zur Vorbeugung von Lebensstilkrankheiten

9 Einfache Änderungen des Lebensstils zur Vorbeugung von Lebensstilkrankheiten

Gesundheit : 9 Einfache Änderungen des Lebensstils zur Vorbeugung von Lebensstilkrankheiten

Lesen Sie den Haftungsausschluss unten.

Heutzutage geraten immer mehr Menschen in die Falle verschiedener Lebensstilkrankheiten wie Fettleibigkeit, Herzinfarkt, Diabetes, Bluthochdruck, (Bluthochdruck-) Depressionen und sogar Krebs.

Noch besorgniserregender ist, dass das Auftreten dieser Krankheiten bei Jugendlichen zunimmt und auch kleine Kinder davon betroffen sind. Schuld daran sind hektische und enge Arbeitszeiten, Rauchgewohnheiten, Alkoholmissbrauch, schlaflose Nächte, das Auslassen von Mahlzeiten, stundenlange Computerarbeit und ungesunde Diäten und schnelle Häppchen in den Kaffeebars. Um diese Liste hinzuzufügen, sind die immergrünen Täter Fastfood und kauen rücksichtslos auf Süßigkeiten.

Lifestyle-Krankheiten werden, wie der Name schon sagt, durch Lifestyle-Gewohnheiten verursacht und können daher durch einfache Veränderungen im täglichen Leben verhindert werden. Diese Veränderungen können Sie zu einem besseren und gesünderen Menschen führen. Sie sagen: „Prävention ist besser als Heilung.“ Nehmen Sie daher diese Lifestyle-Tipps an und seien Sie versichert, dass Ihr Körper Ihnen nur dafür danken würde, dass Sie sich darum gekümmert haben

Ernährungsgewohnheiten

Aufgrund eines hektischen Lebensstils und eines vollen Terminkalenders sind heutzutage viele Menschen auf Lebensmittel von Caterings im Freien, abgepackte Lebensmittel, Konserven oder Fastfood angewiesen. Dies sind alles ungesunde Optionen, da sie reich an Fetten und Natrium sind. Natrium und Fette sind die bekannten Ursachen für verschiedene Erkrankungen des Lebensstils wie hoher Cholesterinspiegel, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck und Schlaganfall. Es ist daher unerlässlich, sich gesund zu ernähren, lieber hausgemachtes Essen zu sich zu nehmen und Ihre Ernährung mit gesunden Snacks zu ergänzen. Befolgen Sie die folgenden Ernährungstipps für einen gesunden Körper

  • Nehmen Sie trockene Früchte wie Mandeln, Rosinen und Walnüsse als Option für einen gesunden, schnellen Snack.
  • Fügen Sie zum Abendessen frische Suppen hinzu, darunter tagsüber Salate und frisches Obst.
  • Fügen Sie Eiweiß, mageres Fleisch und Fisch hinzu, um Ihrer Ernährung ausreichend Proteine ​​hinzuzufügen.
  • Vermeiden Sie Junk-Food und alkoholfreie Getränke, da diese zu Blähungen und Übersäuerung führen.
  • Fügen Sie Ihrer Ernährung ballaststoffreiche Lebensmittel wie Hafer und frisches Obst und Gemüse hinzu, um ein gesundes Herz und eine leichte Verdauung zu gewährleisten. Beinhaltet Müsli in Ihrem Frühstück, um eine vollständige Dosis Ballaststoffe in Ihrer Ernährung zu erhalten.
  • Fügen Sie Zucker und Erfrischungsgetränke hinzu. Diese fügen Ihrer Ernährung lediglich Kalorien hinzu. Darüber hinaus kann der Verzehr von Zucker zu Diabetes führen. Vermeiden Sie daher die Aufnahme von Zucker und wählen Sie stattdessen Zucker in seiner natürlichen Form aus Früchten.
  • Vermeiden Sie Natrium und streuen Sie kein zusätzliches Salz auf Lebensmittel. Hohe Salzaufnahme führt zu Bluthochdruck, der eine der Hauptursachen für Herzkrankheiten und Schlaganfall ist. Streuen Sie anstelle von Salz Kräuter auf Lebensmittel und Salate.
  • Reduzieren Sie fetthaltige und kalorienreiche Lebensmittel.

Halten Sie sich hydratisiert

Um Giftstoffe aus Ihrem Körper auszuspülen, ist es wichtig, täglich mindestens 8 bis 10 Gläser Wasser zu trinken. Dies hilft auch dabei, Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen und Ihren Stoffwechsel hoch zu halten.

Weiterführende Literatur : 8 Kleine Veränderungen im Lebensstil, die große Auswirkungen auf Ihr Leben haben können

Das Gewicht halten

Die Hauptursache für die meisten Lebensstilkrankheiten ist übermäßiges Gewicht und Fettleibigkeit. Es ist daher wichtig, ein ideales Körpergewicht beizubehalten. Überprüfen Sie Ihren BMI und richten Sie sich nach Ihrem Alter, Gewicht und Ihrer Größe. Wenn Sie den BMI überschreiten, bedeutet dies, dass Sie an Fettleibigkeit leiden. So kontrollieren Sie Ihr Gewicht durch die Verwaltung Ihrer Ernährungsgewohnheiten.

Holen Sie sich ausreichend Schlaf

Um Ihre Körperarbeit in völliger Harmonie zu bringen, sollte man jeden Tag 8 Stunden schlafen. Schlaf hilft auch bei der Aufrechterhaltung eines scharfen Geistes und hält Sie erfrischt.

Lesen Sie weiter: So brechen Sie Ihre Schlafenszeit-Aufschub-Gewohnheit

Regelmäßige Mahlzeiten

Wenn Sie keine Mahlzeiten zu sich nehmen, werden Sie Junk-Food essen, das nicht gut für Ihren Körper ist. Um fit und gesund zu bleiben, sollten Sie Ihre Mahlzeiten nicht auslassen.

Weiterführende Literatur: 10 Möglichkeiten, um im Sommer fit zu werden

Spazieren gehen

Um einen gesunden Körper zu erhalten, ist ein aktiver Lebensstil unerlässlich. Wenn Sie nicht ins Fitnessstudio gehen können, gehen Sie jeden Tag 30 Minuten lang spazieren.

Training und körperliche Aktivität

Jetzt gibt es neben dem Fitnessstudio noch viele andere Trainingsformen wie Schwimmen, Yoga, Zumba-Tanz und Aerobic. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Wünschen entspricht, und trainieren Sie mindestens fünfmal pro Woche mindestens 40 Minuten lang. Versuchen Sie auch, tagsüber so viel wie möglich zu laufen. Wenn Sie eine sitzende Tätigkeit ausüben, versuchen Sie, fünf Minuten lang alle zwei Stunden einen Spaziergang zu machen. Verwenden Sie anstelle von Aufzügen Treppen und parken Sie Ihr Auto außerhalb des Büros, damit Sie ein wenig mehr laufen können.

Weiterführende Literatur: 7 Hauptgründe, warum Sie Yoga praktizieren sollten

Stress managen

Stress ist eine weitere Ursache für viele Krankheiten. Vermeiden Sie daher Stress. Beherrsche deinen Stress, indem du Bücher, Meditation und Yoga liest. Sie können Ihren Stress auch bewältigen, indem Sie sich einigen Ihrer Hobbys hingeben.

Lesen Sie weiter: 13 Möglichkeiten, sich zu entspannen, ohne Geld auszugeben

Rauchen aufhören und Alkoholmissbrauch

Rauchen ist eine bekannte Krebsursache, daher das Rauchen aufgeben. Es wird auch gesagt, Arterien zu blockieren und den Blutfluss zu reduzieren. In diesen Tagen kaufen Sie leicht Nikotin-Bonbons, die Ihnen helfen, die Anzahl der Zigaretten, die Sie rauchen, zu reduzieren. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie das Rauchen ganz aufgeben möchten. Vermeiden Sie starkes Saufen und trinken Sie in Grenzen.

Nehmen Sie die obigen Änderungen in Ihrem Alltag an, und Sie werden einen Unterschied in sich selbst feststellen. Sie werden sich durch diese einfachen Veränderungen in Ihrem Leben frischer, entspannter, energiegeladener und leichter fühlen. Nehmen Sie diese Änderungen einfach vor und bleiben Sie fit, gesund und frei von chronischen Krankheiten.

Haftungsausschluss: Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich Ihrer allgemeinen Information und ersetzen keine professionelle medizinische Beratung oder Behandlung bei bestimmten Erkrankungen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Ihrer Erkrankung haben.


Kategorie:
11 Gründe, warum die Leute dich ignorieren
So verlieben Sie sich in Ihren besten Freund