Haupt LebenstippsSo hören Sie auf, Angst vor dem Reisen zu haben, wenn Sie introvertiert sind

So hören Sie auf, Angst vor dem Reisen zu haben, wenn Sie introvertiert sind

Lebenstipps : So hören Sie auf, Angst vor dem Reisen zu haben, wenn Sie introvertiert sind

Heutzutage gibt es mehr Klischees über Introvertierte als Wahrheit. Trotz der Tatsache, dass wir in einer so offenen Gesellschaft leben, in der jeden Tag jede Menge neue Informationen und Ermittlungen auftauchen, glauben wir immer noch, dass Introvertierte völlig unsozial, schüchtern und verängstigt sind, nach draußen zu gehen und Heimwerker zu sein, keine Menschen. Daher ist es vielleicht eine große Überraschung, dass Introvertierte auch sehr an Orten interessiert sind oder sogar von großen Reisen um die Welt träumen. Tatsache ist jedoch, dass Introvertierte sehr gut damit umgehen können, neue Leute zu treffen, fremde entfernte Orte zu besuchen und mit einer Gruppe reisender Menschen zusammen zu sein. Sie brauchen hier und da einfach Zeit von sich selbst, um die Energie zu erneuern, die sie verlieren, wenn sie in der Gruppe von Menschen sind.

Das andere wichtige Merkmal, das eine introvertierte Person von einer extravertierten unterscheidet, ist wahrscheinlich die Menge der vor Reiseantritt auftretenden Bedenken. Unabhängig davon, wie er sich für eine Reise mit Freunden, seiner Familie oder allein entschieden hat, kann die Vorbereitungsphase dazu führen, dass eine solche Person trocken wird. Nicht, weil sie mies sind oder nicht planen können. Stattdessen tendieren diese Leute dazu, für jede mögliche Situation einen Plan 'B' zu haben. Wir alle wissen, dass es fast unmöglich ist. Daher sehen wir, wie viele Introvertierte dort bleiben, wo sie sind, denn manchmal haben sie einfach Angst, etwas Wesentliches zu verpassen. Lassen Sie uns einige der populärsten Anliegen durchgehen, da wir sie für immer wegspülen wollen.

Reisen mit einer Gruppe von Menschen

Das Planen einer Reise mit anderen Personen ist zweifellos ein riesiges, zeitaufwändiges Problem. Wenn Sie nicht derjenige sind, der alle organisatorischen Dinge liebt, ist dies kein Grund, die Reise selbst abzusagen. Es gibt immer jemanden in der Gruppe, der die Verantwortung übernehmen möchte, das Budget, die Route, die Mahlzeiten und alle Arten von Unterhaltung für Ihren langen Weg zu planen. Sie müssen in diesem Teil nicht die Führung übernehmen, wenn Sie sich dadurch irgendwie unwohl fühlen würden. Dennoch müssten Sie sich einige notwendige Vorbereitungen überlegen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Reise mit den richtigen Personen planen

Mit dieser Aussage meine ich Leute, denen Ihre Ausfallzeit vollkommen in Ordnung wäre, um allein zu bleiben. Sie sollten nicht durch die Tatsache beleidigt werden, dass Sie möglicherweise einige Aktivitäten oder "faule Tage" alleine benötigen, um das Energieniveau zu erneuern. Dies ist ein wesentlicher Teil von Ihnen. Versuchen Sie nicht, diese Tatsache zu verbergen oder zu ignorieren, da dies Ihnen und Ihren Freunden die Reise verderben kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie immer einen Ort zum Verstecken haben.

Stellen Sie bei der Organisation der Reise sicher, dass Sie immer den Schlüssel für das Zimmer haben, wenn Sie plötzlich das Bedürfnis haben, zurückzukehren, während Ihre Freunde draußen bleiben. Die andere mögliche Variante ist die Buchung eines separaten Zimmers in Hotels, in denen Sie übernachten möchten. Dadurch wird die Gruppe zusammengehalten, aber Sie haben die Möglichkeit, bei Bedarf Zeit für sich zu haben.

Lesen Sie weiter : So reisen Sie kostenlos

Planen Sie bestimmte Gruppenaktivitäten

Dies können nicht nur Partys mit vielen neuen Leuten sein, an denen Ihre Freunde so viel Spaß haben könnten. Es gibt unzählige Möglichkeiten, zusammen zu sein, ohne wirklich zu interagieren, aber trotzdem eine tolle Zeit zu haben. Besuchen Sie Shows, Filme und Theater. Dies sind Orte, an denen Sie sich in der Nähe anderer Menschen wohlfühlen und nicht zu viel Energie verlieren können.

Mach den Museumsteil!

Ein Museum ist ein perfekter Ort für Introvertierte und Extrovertierte. Sie können leise in der Gruppe sprechen und spazieren gehen oder die Option nutzen, um auf eigene Faust durch die Ausstellung zu schlendern.

Auf eigene Faust reisen

Alleine reisen mag schrecklich klingen, denn es gibt so viele Fäden auf dieser Welt! Sie könnten ausgeraubt und getötet werden, während Sie in einem Zug schlafen, sich verlaufen und von wilden Tieren gefressen werden. Stellen wir uns der Wahrheit. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass etwas Schlimmes passieren wird. Vergiss es. Die Welt ist voll von freundlichen und großzügigen Menschen, so dass Sie immer in einer verzweifelten Situation durchkommen. Aber ohne einen guten Plan kann man doch nicht anfangen.

Achten Sie auf Ihre Sicherheit

Ja, Sie werden höchstwahrscheinlich nicht getötet, aber jemand könnte Ihr Geld an einem öffentlichen Ort stehlen. Bewahren Sie Ihre Ersparnisse in verschiedenen Taschen auf, damit Sie in diesem Fall nur einen Teil verlieren. Halten Sie sich auch von verdächtig freundlichen Menschen fern. Es ist immer besser, deinem Bauch zu vertrauen.

Mach einen Plan

Schließen Sie alles ein, was Sie wollen und brauchen, wie allein in einem Hotelzimmer zu bleiben und neue Freunde über Couchsurfing oder anderswo zu finden.

Lesen Sie weiter : Checkliste für intelligentes Reisen: Was Sie vor dem Verlassen des Hauses tun müssen

Bereiten Sie eine "Notfallunterhaltung" vor.

Es kann sich um ein Buch, ein iPad oder ein Smartphone mit Musik handeln. Wenn Sie sich in einer Warteschlange oder am Busbahnhof langweilen, haben Sie etwas, um Ihre angenehme Stimmung aufrechtzuerhalten.

Sei zuversichtlich

Allein zu reisen macht Sie nicht zu einem unsozialen Betrug. Es ist eine hervorragende Zeit, um Ihre Gedanken und Ansichten zu genießen, oder bei einem plötzlichen Stimmungswechsel steht es Ihnen immer frei, ein Unternehmen zu suchen. Glücklicherweise hat das Internet den einfachen Weg dafür ermöglicht.

Lesen Sie weiter : 9 Gründe zu reisen, bevor Sie eine Entscheidung zum Leben treffen

Endeffekt

Reisen ist immer eine wertvolle Erfahrung, die Sie ein Leben lang begleiten wird. Verpassen Sie keine Gelegenheit, Orte zu besuchen. Erstelle einen Grundplan und öffne dich für Abenteuer. Erleben Sie eine prickelnde Zeit mit Freunden oder sogar alleine!


Kategorie:
Lassen Sie sich nicht von einem knappen Budget davon abhalten, auf die Straße zu gehen
10 Anzeichen, dass Sie ernsthaft ein Einstellungsproblem haben