Haupt InterviewJessica O'Reilly - Wie Sie Ihre unglückliche Beziehung wiederbeleben

Jessica O'Reilly - Wie Sie Ihre unglückliche Beziehung wiederbeleben

Interview : Jessica O'Reilly - Wie Sie Ihre unglückliche Beziehung wiederbeleben

Ehen werden im Himmel geschlossen. Egal wie selig diese Aussage klingt, wir können nicht leugnen, dass manche Menschen irgendwann in ihrem Leben nicht mehr monogam werden. Dies führt zu einer stressigen Beziehung, die die Wahrscheinlichkeit einer zerbrochenen Ehe erhöht.

Wenn wir uns die Statistiken ansehen, steigt die Scheidungsrate in den USA alarmierend an. Während die USA rund 53% Scheidungen verzeichnen, sind es in anderen europäischen Ländern 60%. Bedeutet das also, dass „Ehen im Himmel geschlossen werden“ eine überbewertete Aussage ist? Warum wird es schwierig, eine monogame Beziehung aufrechtzuerhalten? Warum denken die Leute am Ende an eine andere Person als ihren Partner? Stimmt etwas mit dem Konzept der monogamen Ehen nicht?

Dies sind einige Fragen, die sich stellen, wenn Sie feststellen, dass die Erfolgsrate der monogamen Ehe drastisch sinkt. Betrachtet man hingegen Menschen, die offen für eine nicht monogame oder offene Beziehung sind, ist der Zustand noch schlimmer. Ihre Erfolgsquote ist noch niedriger.

Weiterführende Literatur: „Vom Introvertierten zum Dating-Experten“ Die Geschichte von Paula Quinsee

Wenn man das aktuelle Szenario auf den Punkt bringt, kann man sagen, dass sowohl eine monogame als auch eine nicht-monogame Beziehung nicht funktioniert. Die Menschen sind nicht glücklich und zufrieden mit ihren Kollegen. Ein glückliches Eheleben ist zu einem Mythos geworden.

Wenn Sie auch im selben Boot segeln und sich fragen, wer Ihre Beziehung retten kann, ist ein Sexualwissenschaftler die Antwort.

Jessica O Reilly ist Sex- und Beziehungsexpertin, Autorin, TV-Moderatorin, Podcast-Moderatorin, Sprecherin und Reisende. Seit 2001 arbeitet sie als Sexualberaterin, und seitdem gibt es keinen Rückblick mehr. Mit dem umfassenden Wissen, den tieferen Einsichten und der umfassenden Erfahrung bei der Lösung der Probleme lässt sie keinen Stein auf dem anderen, um den Menschen zu helfen, die Würde einer gesunden monogamen Beziehung aufrechtzuerhalten. Sie wird in vielen populären Medien vorgestellt. Sie hinterfragt den orthodoxen Glauben, was es bedeutet, das Glück in einer Beziehung zu behalten.

Weiterführende Literatur: „Ich treffe mich mit G lhan en Vom Leben in einem Flüchtlingslager zum TV-Star

Dr. Jess hat vielen Paaren geholfen, die mit einem langweiligen, stressigen und unglücklichen Eheleben zu tun hatten. Sie findet, dass Monogamie eine der Möglichkeiten ist, das Glück Ihres Lebens freizuschalten. Obwohl sich ihre Methoden zur Lösung der Probleme kaum unterscheiden, sind sie sehr effektiv. Sie ist Ihr Segen in der Verkleidung und könnte helfen, Ihr Leben mit Ihrer besseren Hälfte wieder in Einklang zu bringen.

Dr. Jess erklärt, dass es sehr wichtig ist, monogamisch zu sein, aber gelegentlich werden Ausnahmen für das sexuelle Spiel gemacht. Ihre Art, die Probleme zu lösen, ist einfach und unkompliziert - ein wenig Flexibilität in den Gedanken. In erster Linie bleiben Sie monogam und führen ein monogames Leben.

Weiterführende Literatur : Sally White - Die vielseitige Königin

Es ist nicht neu festzustellen, dass Menschen in einer Ehe auch andere Personen phantasieren. Ihre sexuellen Wünsche beschränken sich nicht nur auf ihren Partner. Offen darüber zu reden ist jedoch immer noch tabu. Laut Dr. Jess gibt es zwei Hauptgebiete für eine monogame Ehe, eine Grenze, die nicht überschritten werden sollte.

  1. Sprechen und anfassen : Du darfst auch mit dem anderen Geschlecht interagieren und flirten. Lassen Sie es Aufregung und Erregung bringen. Später gehen Sie jedoch nur noch zu Ihrem Partner.
  2. Denken ohne Handeln : Sie können sich Ihre wildesten Gedanken mit jemandem vorstellen. Indem Sie alle Fantasien teilen, stärken Sie die Beziehung zu Ihrem Partner. Wenn Sie sich entscheiden, nicht auf Ihre Gedanken einzugehen, entsteht ein Unterschied.

Es braucht Zeit und Geduld, um mit der nicht monogamen Natur umzugehen. Laut Jessica ist es jedoch kein Allheilmittel, monogam zu sein. Für manche mag es funktionieren und für andere nicht. Aber wenn wir über ein glückliches Eheleben sprechen, gibt es nichts Schöneres, als glücklich monogam zu sein.

Verbinde dich mit Dr. Jess
Podcasts: https://www.sexwithdrjess.com/podcast-2/
Instagram: https://www.instagram.com/sexwithdrjess/
Facebook: https://www.facebook.com/sexwithdrjess/


Kategorie:
11 Gründe, warum die Leute dich ignorieren
So verlieben Sie sich in Ihren besten Freund