Haupt InterviewLucie Fink - Wie das Ausprobieren neuer Dinge ihr Leben veränderte

Lucie Fink - Wie das Ausprobieren neuer Dinge ihr Leben veränderte

Interview : Lucie Fink - Wie das Ausprobieren neuer Dinge ihr Leben veränderte

Zeitstempel anzeigen

Stellen Sie sich ein Leben vor, in dem Sie gerne leben und arbeiten.

Stellen Sie sich ein Leben vor, das um die Welt reist.

Stellen Sie sich ein Leben mit einem großartigen Partner und einer großartigen Familie vor, die Ihr Rückgrat bilden.

Stellen Sie sich ein Leben vor, das anderen hilft und sie inspiriert, ein besseres Leben zu führen.

Lucie Fink aus der Serie „Try Living with Lucie“ ist das perfekte Beispiel für diese Art von Leben. Sie ist kreativ, produktiv und einheimisch auf ihrem Gebiet und gleichzeitig das beste Beispiel für alle Millennials, die dies lesen. Das Leben in einer Welt der sofortigen Befriedigung kann Ihnen ein Kaleidoskop an Möglichkeiten bieten und es ist der Schlüssel, Ihrer Leidenschaft zu folgen.

Lucie war immer fasziniert davon, verschiedene Dinge zu tun und einen besseren Lebensstil zu erforschen. Sie möchte keine Kollegen in einem Rattenrennen verdrängen, da sie ihren eigenen Weg entwickelt hat.

Wenn es um Kreativität geht, ist Lucie wie ein Hai, der in einem Goldfischglas schwimmt.

Lucie war immer ein visionäres und geliebtes chaotischstes Kunstprojekt in der Schule. Sie hatte Hunger und ein Verlangen nach Schreiben und Literatur. Ihre Mutter ist Künstlerin, sie hat also eine künstlerische DNA.

Literaturhinweis: Lernen Sie Victoria Robertson kennen - eine neue Sensation für die Oper

Lucie hat eine stabile Familienstruktur und ist eine beste Freundin mit ihrer Zwillingsschwester und ihrem älteren Bruder. Lucies Familie unterstützt sie nicht nur geistig, sondern auch körperlich, da sie zusammen in New York leben.

Im Jahr 2014 nahm Lucies Leben eine scharfe Wendung; Sie sagen, das Leben biete dir immer Gelegenheiten und du musst nur diese ergreifen. Ihre glückliche Pause kam, als sie ihren ersten Job gleich nach dem College bekam; Sie begann als Associate Producer in einer Werbeagentur zu arbeiten.

Lucie wollte unbedingt etwas Innovatives, Dynamisches und Kreatives tun, aber ihre Aufgabe bestand darin, sich ihr zu widersetzen. Eines Tages ging sie in den kleinen Konferenzraum und nahm eine Kamera, ein Stativ und fing an, Fotos zu schießen. Später erfuhr Lucie, dass sich Fotos, wenn sie sie in Strings umordnen kann, tatsächlich in ein Stop-Motion-Video verwandeln können. So entdeckte Lucie ihre Leidenschaft und Kunst des Stop-Motion-Videos. Lucie machte ein Video von Marshmallow in diesem Konferenzraum und postete es auf Instagram, und es war ein sofortiger Erfolg.

Weiterführende Literatur : Warum sollten Sie niemals der Leidenschaft eines anderen folgen (auch wenn Sie damit Geld verdienen)

Sie fühlte sich nach dem Dreh des Videos regeneriert, verjüngt und mit neuer Energie versorgt.
Stop-Motion-Kunst weckte ihre Intuition und erschütterte ihr ganzes Leben. Obwohl es eine schwierige Aufgabe ist, dauert es fast 2-3 Stunden, ein Video zu erstellen und die Kamera auf den genauen Punkt einzustellen. Lucie scheint diese Schwierigkeit nie zu stören. Tatsächlich genoss sie es.

In diesem Moment wurde ihr klar, dass das Drehen von Stop-Motion-Videos ihre Leidenschaft war und ihrem Leben einen Funken Brillanz verleiht. Lucie fand Sinn, Zweck und tiefe Erfüllung, als sie Stop-Motion-Videos aufzeichnete.

Eines Tages wurde sie von fancy.com angesprochen, um ein Stop-Motion-Video zu machen. Nach Abschluss des Projekts bat Lucie die E-Commerce-Website, sie in der Post zu markieren.

Dies war der Beginn ihrer schönen Reise, und eine andere Firma kontaktierte sie, nachdem sie ihr Video für Phantasie gesehen hatte. Dies schuf eine Reihe von Netzwerken für Lucie und vor allem wurde sie für ihr Hobby belohnt.

Weitere Informationen: 5 Tipps, die Ihnen helfen, mit Ihrer Leidenschaft Geld zu verdienen

Während ihrer Studienzeit drehte sie Serien des Videos, das sie hosten und produzieren wollte. Das Format des Videos war sehr ansprechend und faszinierend. Der Vorname, den sie für „5 Days Series“ oder „The Week I ... hielt, aber Lucie wollte einen Namen nennen, der schrullig und eingängig war. Sie sagen, im Leben dreht sich alles um Geduld. Man kann nie erwarten, dass ein Baum ab dem Tag, an dem er gepflanzt wurde, Früchte trägt.

Und wer wusste, dass der Traum, den Lucie während ihrer College-Tage gepflanzt hat, nach ein paar Jahren geerntet wird. Lucie hat ein paar Videos dieser Serie für "Raffinerie 29" veröffentlicht und sie haben sich in diese Idee verliebt.

Sie kamen schließlich mit „Try Living with Lucie“ heraus und diese Serie erwies sich bald als Sensation. Dies ist eine Serie, in der Lucie fünf Tage lang neue Dinge ausprobiert, darunter Yoga, Meditation und sogar seltsame Dinge wie eine kalte Dusche.

Derzeit arbeitet sie als Videoproduzentin und Lifestyle-Moderatorin für 'Refinery29', ein in New York ansässiges Unternehmen für digitale Medien.

Weiterführende Literatur: Von Caracas nach Miami - Die Geschichte von Mariana Atencio

Lucie hat in ihrer Jugend nie wirklich Neues ausprobiert und es ist seltsam, dass sie in den letzten Jahren Neues ausprobiert hat, was sie in ihrem ganzen Leben noch nicht getan hat. Aber sie hatte immer dieses versuchende Mantra in ihren Adern.

Wenn Sie eine Leidenschaft für etwas haben und wissen, dass Sie bereit sind, viel Zeit und Energie zu investieren, dann legen Sie einfach los. - Lucie Fink

Lucie stößt auf eine Lawine von Leuten, die sich mit ihr in Verbindung setzen, um ihr in ihrem nächsten Video vorzuschlagen, was sie tun soll. Ihre Ideen haben Menschen geholfen, neue Dinge in ihrem Leben auszuprobieren. Lucie hat Tausende von Menschen dazu ermutigt und inspiriert, aus ihrer Komfortzone auszusteigen und lebt ein Leben, von dem die meisten Menschen träumen.

Gegenwärtig ist sie bei der Erstellung von Stop-Motion-Videos etwas unvorbereitet, da ihre "Try Living with Lucie" -Videos sehr erfolgreich sind und ihr Publikum die Inhalte liebt, anstatt ein Stop-Motion-Video für die Marken zu erstellen.

Interview-Zeitstempel

  1. (0:28) Wann hast du dein erstes Stop-Motion-Video gemacht? Was genau ist an diesem Tag passiert und wie hat es dein Leben verändert?
  2. (4:36) Wie bist du zur YouTube-Serie „Try Living with Lucie“ gekommen?
  3. (7:54) Welche Marke hat Sie als Erste kontaktiert, um ein Stop-Motion-Video für ihr Unternehmen zu drehen?
  4. (13:19) Wie bringt man so viel Positivität und Kreativität in die Adern? Und wie fühlt es sich an, Menschen zu ermutigen und zu inspirieren, ein besseres Leben zu führen?
  5. (18:22) Warum hast du deinen vorherigen Job verlassen?
  6. (23:13) Ihre Nachricht an jemanden, der auch nach dem Ausprobieren neuer Dinge Rückschläge erlebt?
  7. (30:33) Hast du Schwierigkeiten, Videoproduzent und Lifestyle-Moderator zu werden?
  8. (33:48) Kannst du dein erstes Interview mit Refinery29 teilen? Wie hast du dich gefühlt?
  9. (36:08) Was war der Wendepunkt in Ihrem Leben?
  10. (39:05) Was ist momentan der aufregendste und aufregendste Teil Ihres Jobs?

Kategorie:
Versuchen Sie, jemanden wie Sie zu finden? Sie entwerten sich
So hören Sie auf, Angst vor dem Reisen zu haben, wenn Sie introvertiert sind