Haupt FreundschaftWas tun, wenn Sie keine Freunde haben?

Was tun, wenn Sie keine Freunde haben?

Freundschaft : Was tun, wenn Sie keine Freunde haben?

Wenn Sie keine Freunde haben, werden Sie sich vielleicht ein Leben lang einsam fühlen. Das stimmt natürlich nicht. Sie können immer noch neue Freunde treffen, auch wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der ein Freund außer Sichtweite ist.

Dies geschieht, wenn Sie in eine neue Stadt ziehen, Ihre Beziehung zu jemandem beenden, der Ihr Freund oder Geliebter war, oder Ihren Lebensstil erheblich ändern. Gesund und glücklich zu sein, sind wichtige Schritte, mit denen Sie einen neuen Freund gewinnen können.

Der Aufbau einer Freundschaftsbeziehung braucht Zeit. Die Bereitschaft, mit neuen Menschen in einer neuen Umgebung in Kontakt zu treten, ist jedoch eine gute Sache, um neue Menschen kennenzulernen und den ersten Schritt zum Aufbau einer freundlichen Beziehung zu machen.

Wenn es Ihnen schwerfällt, Freunde zu finden oder neue Freundschaften aufzubauen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, den ersten Schritt zu tun, der Sie so viel kostet. Hab keine Angst, sie in die Praxis umzusetzen. Mit Initiative und Willenskraft werden Sie bald neue Freunde um sich haben.

Suche nach Orten und Situationen, um neue Leute kennenzulernen

Freundliche Beziehungen entstehen nicht an einem Tag, aber es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um eine Verbindung zu einem anderen herzustellen. Für den Anfang ist es wichtig, Orte zu suchen, um neue Leute kennenzulernen, offen für neue Ideen zu sein und persönliche Interessen mit anderen Menschen zu pflegen. Sie werden nicht immer Erfolg haben, aber oft wird es Spaß machen und Sie werden aus der Erfahrung lernen können.

Einige Ideen hierfür könnten sein, an freiwilligen Aktivitäten teilzunehmen, sich einem Verein anzuschließen oder an Gruppenkursen teilzunehmen. Spazierengehen. Teilen Sie die Reise zur Arbeit, um jemanden einzuladen, etwas zu unternehmen oder zu tun. Nehmen Sie an gesellschaftlichen Veranstaltungen und Meetings teil, z. B. an Eröffnungen von Kunstgalerien, Lesungen, Vorträgen, Musikabenden usw.

Beteiligen Sie sich an einem Gespräch

Einige Leute scheinen instinktiv zu wissen, wie man mit irgendjemandem und überall ein Gespräch beginnt. Diejenigen, die dieses Talent nicht haben, können den folgenden Ideen folgen:

  • Beobachten Sie die Umgebung und nutzen Sie jede Gelegenheit, um etwas zu kommentieren, was passiert oder da ist (zum Beispiel: "Welche schönen Ausblicke gibt es von hier", "Haben Sie dieses Gericht probiert?" Oder "Ich liebe dieses Lied, es bringt mich sehr gute Erinnerungen").
  • Stellen Sie eine offene Frage, die eine Antwort jenseits des Ja oder Nein erfordert (z. B. „Wann sind Sie angekommen?“, „Warum haben Sie sich darauf konzentriert?“ Oder „Wie ist dieser Ort?“).
  • Verwenden Sie ein Kompliment, um eine Frage zu stellen (z. B. "Ich mag Ihr Kleid wirklich, wo haben Sie es gekauft?" Oder "Wie es scheint, haben Sie dies oft getan, können Sie mir sagen, wohin ich gehen soll?").
  • Finden Sie etwas Gemeinsames und kommentieren Sie es (zum Beispiel: „Ich habe das Buch vor langer Zeit gelesen, es war sehr interessant für mich).
  • Hören Sie aktiv zu und verfolgen Sie das Gespräch des anderen.

Wenn die Dinge nicht gut laufen und das Gespräch stecken bleibt oder früher als erwartet endet, passiert nichts. Das Kennenlernen neuer Leute impliziert eine gewisse Ablehnung. Aber nimm es nicht persönlich. Aus der Erfahrung kann man immer etwas Positives lernen.

Weiterführende Literatur: Wie man im College Freunde findet

Sei ein guter Freund

Freunde finden braucht Zeit. Um dies zu erreichen, müssen wir die Beziehung zu den Menschen pflegen, die wir kennen, indem wir der anderen Person Zeit, Mühe und Interesse widmen.

Dazu musst du dich wie der Freund benehmen, den du gerne hättest. Hören Sie dem anderen gut zu, nehmen Sie sich Zeit für andere und lassen Sie sich mit dem anderen verwöhnen. Darüber hinaus ist es wichtig, Platz zu lassen. Nicht mit Interesse ausgeben und keine sehr hohen Erwartungen bezüglich des Anderen oder der Freundschaftsbeziehung haben.

Wenn Sie sich mit einer bestimmten Person verbunden fühlen, treffen Sie sie ein oder zwei Mal im sozialen Umfeld. Wenn alles gut geht, sollten Sie sich regelmäßig mit dieser Person treffen, um die Beziehung aufrechtzuerhalten und zu stärken.

Dies sind alle Fähigkeiten, die Sie lernen können. Es ist nicht kompliziert, wenn Sie wissen wie.

Wenn Sie ein paar Freunde gewonnen haben, ist es Zeit, sich kennenzulernen. Auf diese Weise erstellen Sie Ihren Freundeskreis. Wenn dies geschieht, sind Sie nicht allein in der Mission, Ihr soziales Leben zu verbessern. Freunde werden dir helfen.


Kategorie:
So werden Sie zum Besten, was Sie tun
Warum funktioniert die Beziehung in der heutigen Welt kaum?